Blog - Ziemia Klodzka

Glatzer Land - Touristenattraktionen

Glatzer Land - Touristenattraktionen

Möchten Sie die touristischen Attraktionen des Glatzer Landes entdecken? Dies ist die vielfältigste Region in Bezug auf touristische Attraktionen in Niederschlesien.

TOP 50 Attraktionen des Glatzer Landes - Was ist sehenswert?

Reisen Sie im Gebiet des Glatzer Landes? Oder planen Sie einen Urlaub, Ferien oder ein Familienwochenende in dieser Region? Wir haben einen Leitfaden für Sie erstellt, um die touristischen Attraktionen des Glatzer Landes und seiner Umgebung zu entdecken - das heißt, das Ząbkowice-Land, die Eulengebirge und das Waldenburger Land.

Es wird sicherlich eine Weile dauern, alle Attraktionen des Glatzer Landes zu entdecken, die Vielzahl an touristischen Attraktionen, sowohl natürlichen als auch kommerziellen, wird Ihnen den Kopf verdrehen!

Glatzer Land oder Glatzer Kessel?

Ziemia Kłodzka oder Kotlina Kłodzka? Viele Touristen verwechseln diese Begriffe noch immer, auch in vielen Reiseführern gibt es viele Fehler zu diesem Thema. Das Glatzer Becken ist nur ein Teil des Glatzer Landes. Das Glatzer Becken liegt innerhalb der Grenzen des Glatzer Landes, aber seine Fläche beträgt nur 1/5 der Fläche des Glatzer Landes.

Geografisch betrachtet ist das Glatzer Becken eine Senke im Bereich der Östlichen Sudeten und der Mittleren Sudeten. Das Becken wird umschlossen von: den Bardzkie-Bergen, den Eulengebirge, den Tafelbergen, den Bystrzyckie-Bergen und dem Schneebergmassiv in den östlichen Sudeten. Es sind diese Gebirgszüge, die die Attraktivität des Glatzer Beckens und seine unbestreitbaren natürlichen Qualitäten, die von zahlreichen Touristen geschätzt werden, weitgehend bestimmen.

Dies ist ein sehr malerisches und voller touristischer Attraktionen Land in Niederschlesien. Ein Ziel für Schulausflüge, Wochenend- und Ferienreisen. Es verzaubert zu jeder Jahreszeit. Touristen können aus einer Vielzahl von Attraktionen wählen - atmosphärische und geschichtsträchtige Städte, Wanderwege und Berggipfel, Kurorte, Aussichtstürme und Fahrradrouten.

Es ist erwähnenswert, dass im Glatzer Becken nicht nur solche Orte wie Szczeliniec Wielki oder Błędne Skały in der Gemeinde Radków vorhanden sind, sondern auch beliebte Kurorte des Glatzer Landes, wie Lądek-Zdrój, Polanica-Zdrój, Kudowa-Zdrój und Duszniki-Zdrój. Diese bekannten Städte liegen im Glatzer Land, sind aber nicht Teil des Glatzer Beckens. Wenn Sie mehr erfahren möchten, haben wir für Sie den Artikel „Die größten Attraktionen des Glatzer Beckens“ vorbereitet. Darin finden Sie viele interessante Informationen über Attraktionen des Glatzer Beckens für schlechtes Wetter und Attraktionen des Glatzer Beckens für Kinder.

Jetzt, da wir das Thema Benennung geklärt haben, kehren wir von der Umschreibung zurück, über die wir den heutigen Artikel vorbereitet haben, um Sie zu ermutigen, zu reisen und die Attraktionen des Glatzer Landes und seiner Umgebung zu entdecken.

Glatz – Entdecken Sie die touristischen Attraktionen des Glatzer Tals

Kłodzko na Ziemi Kłodzkiej

Glatz ist die wahre Hauptstadt des Glatzer Landes und eine der ältesten Städte der Region. Besucher, die hierher kommen, werden von seinem erstaunlichen Klima, der prächtigen Architektur und der interessanten Geschichte fasziniert. Das wahre Wahrzeichen der Stadt ist die Festung Glatz, die über Glatz thront und über die Sie sicherlich schon viel gehört haben. Doch Glatz ist in erster Linie eine unglaublich charmante Stadt, die mit ihrem historischen Marktplatz und den Stadthäusern beeindruckt.

Ein echtes Schmuckstück ist die Brücke am Młynówka-Fluss, die oft mit der berühmten Karlsbrücke in Prag verglichen wird. Welche touristischen Attraktionen können Sie in Glatz finden? Wir geben Ihnen auch einen Hinweis auf die touristischen Attraktionen in Glatz - in unserem Glatz-Artikel finden Sie weitere interessante Vorschläge.

1. Festung Glatz

Twierdza Kłodzko w Kłodzku

Die Festung Glatz ist ein äußerst interessantes Objekt auf der Liste der touristischen Attraktionen des Glatzer Landes. In Glatz, der Hauptstadt des Glatzer Landes, haben Touristen die Möglichkeit, unter anderem den letzten Verteidigungspunkt der Festung zu erobern. Die über Glatz thronenden Bastionen bieten eine schöne Panoramaaussicht auf die Stadt und die Berge. Waghalsige können eine Artillerieausbildung absolvieren, und ein unterirdisches Labyrinth wartet auf die Abenteuerlustigen. Wofür wurde es verwendet? Das erfahren Sie während der Tour durch die Festung Glatz.

Öffnungszeiten:

  • April – September 9:00–18:00 Uhr
  • Oktober 9:00–17:00 Uhr
  • November – März 9:00–15:00 Uhr Telefon: +48 74 867 34 68 www.twierdza.klodzko.pl

2. Museum des Glatzer Landes

muzeum ziemi kłodzkiej

Das Museum befindet sich im barocken Gebäude des ehemaligen Jesuitenkonvents. Die Institution besitzt Sammlungen von schlesischen Uhren, künstlerischem Glas, Numismatik, Zinn, Gemälden, Grafiken und Zeichnungen sowie Landkarten des Glatzer Landes, die in permanenten oder temporären Ausstellungen präsentiert werden. Das Museum führt Bildungs-, Popularisierungs-, Verlags- und Forschungsaktivitäten durch. Es veranstaltet Konzerte, Ausstellungen, Vorträge, Treffen, Konferenzen und wissenschaftliche Sitzungen.

I. Łukasiewicza 4, 57-300 Glatz Telefon: 74 867 35 70, 74 867 38 95 www.muzeum.klodzko.pl

3. Museum des RTV PRL UNITRA

Muzeum PRL Kłodzko

Im Herzen der Stadt, im lokalen Museum, hat eine ungewöhnliche Ausstellung eröffnet, die Besucher zurück in die Jahre 1950-1990 führt. Die Sammlung von über 300 Exponaten ist eine wahre Schatzkammer der Erinnerungen und garantiert eine sentimentale Reise in die Vergangenheit. Jeder Besucher wird etwas finden, das ihn an seine Kindheit oder Jugend erinnert und die kulturellen und technologischen Veränderungen der vergangenen Jahrzehnte widerspiegelt. Die Ausstellung umfasst eine breite Palette von Gegenständen, viele davon waren im letzten Jahrhundert in polnischen Haushalten präsent. Dazu gehören solche ikonischen Marken wie DIORA, RADMOR, TONSIL, KASPRZAK, FONICA, WZT und UNIMOR, die eine wichtige Rolle im täglichen Leben und in der Unterhaltung vieler Familien spielten. Diese Gegenstände erinnern nicht nur an vergangene Epochen, sondern zeugen auch von den technologischen und gestalterischen Entwicklungen der Zeit.

Öffnungszeiten: Mo - Fr 10:00 - 17:00, Sa 10:00 - 14:00

Pl. Chrobrego 10, Glatz

Tel. 602 719 509, 748 673 187

Attraktionen in der Nähe von Glatz

4. Ponton-Rafting Ski-raft in Ławica

Spływy Pontonowe na Ziemi Kłodzkiej

Untiefe? Bardo? Wenn Sie im Glatzer Land unterwegs sind und sich in der Nähe von Glatz befinden - wir haben eine außergewöhnliche Touristenattraktion für Sie! Für alle, die ihre Freizeit aktiv verbringen möchten und gleichzeitig von einem unvergesslichen Abenteuer träumen - sollten Sie unbedingt das Rafting und Kajakfahren durch die Bardzki-Schlucht mit der Firma Ski-raft ausprobieren. Wir sind sicher, dass Sie es nicht bereuen werden! Dies ist eine der Touristenattraktionen des Glatzer Landes, zu der Sie immer wieder zurückkehren möchten. Ski-raft ist eine Welt voller Adrenalin und guter Abenteuer, die fabelhafte Aussichten und unvergessliche Erlebnisse garantiert.

  • Tourdauer: abhängig von der gewählten Route
  • Öffnungszeiten: 9:00-16:00 Tel. 725 300 303 www.ski-raft.pl

5. Der Ławica Palast - Cipher Farm & Paintball

pałac ławica atrakcje ziemia kłodzka

Willkommen im Ławica Palast, im Herzen des Glatzer Tals. Mögen Sie Herausforderungen? Sind Sie leidenschaftlich an Rätseln und Geheimnissen interessiert? Bei uns entdecken Sie die Geheimnisse Niederschlesiens im Abenteuerspiel Cipher Farm. Für die Adrenalinsuchenden empfehlen wir Paintball - ein Offroad-Schießspiel, bei dem jeder die Chance hat, sich in den Wahnsinn zu verlieren. Vor Ort bieten wir Unterkünfte im Ławica Palast und Glamping an.

  • Tourdauer: abhängig von der gewählten Route
  • Öffnungszeiten: 9:00-16:00 Tel. 725 300 303 www.ski-raft.pl

6. Die Goldforellen-Fischerei

Złoty Pstrąg Karczma Łowisko Kłodzko

Wir laden Angel- und Forellenliebhaber zu unserer "Goldforellen"-Fischerei ein. Eine zusätzliche Attraktion ist der Vergnügungspark mit einem Piratenschiff, Mini-Seilbahn und Sandkasten für die Jüngsten. Im Dorfhof werden Kinder den Kontakt mit Tieren genießen. Wir laden Sie ein, unsere Fischgaststätte zu besuchen und in einer Berglodge zu übernachten. Boguszyn 31 A, 57-300 Glatz Tel. 78 11 78 227 www.zlotypstrag.pl

7. Per Elektrorad durch das Glatzer Land

wypozyczalnia rowerów Kłodzko

Radfahren durch das Glatzer Land? Das ist eine ausgezeichnete Idee! Jetzt können Sie bei uns Elektroräder mieten und die Schönheit der Gegend auf zwei Rädern erkunden. Bei Ihrer Rückkehr erwartet Sie ein köstliches Mittagessen mit den frischesten Fischen und ein Moment wohlverdienter Entspannung inmitten der Natur.

Boguszyn 31 A, 57-300 Glatz

Tel. 78 11 78 227 www.zlotypstrag.pl

8. Unterhaltungspark MIKILANDIA

mikilandia lewin kłodzki

Lewin Klodzki ist ein malerisches Dorf in der Provinz Niederschlesien, Landkreis Kłodzko, das Touristen mit seiner reichen Geschichte und charmanten Landschaft anzieht. In Lewin Klodzki, besonders mit der Familie, lohnt sich ein Besuch im Vergnügungspark MIKILANDIA.

Dies ist ein Freizeitpark, der ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie garantiert. Es ist ein Ort, der eine Vielzahl von Attraktionen und Erlebnissen bietet. Zahlreiche Attraktionen warten auf die Besucher – viele Hüpfburgen, auf denen Sie nach Herzenslust springen können. Tunnel, Mini-Rutschen sowie Attraktionen, die für einen leichten Nervenkitzel sorgen – Eliminator, Gladiator Arena oder Euro Bungee. Hier findet jeder etwas für sich. Kinder werden sich sicherlich nicht langweilen! Die Zeit im Vergnügungspark MIKILANDIA zu verbringen, ist nicht nur Spaß, sondern auch eine Form der körperlichen Betätigung.

Aber das ist noch nicht alles! Ein riesiger Hindernisparcours wartet auf Ihre Kinder! Das sind ganze 50 Meter Laufen mit Hindernissen, die mit einem Sprung auf ein Kissen enden. Nach einem solchen Lauf werden Sie sicherlich etwas zu essen und zu trinken brauchen... Seien Sie versichert, im Vergnügungspark MIKILANDIA werden Sie kalte Limonade trinken, köstliches Eis, süße Waffeln und sogar Pizza oder Pommes essen. Lewin Klodzki, ul. Obrony Warszawy 10 Tel. 517 723 503 Mo-Sa 12:00-20:00 (SOMMER) Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.facebook.com/MikilandiaLewin/

 

9. Alpakowa Kotlina

alpakowa kotlina

Alpakowa Kotlina im malerischen Dorf Kamieniec bei Kłodzko lädt Sie zu individuellen und Gruppenspaziergängen mit Alpakas ein. Wir organisieren Familienpicknicks, Lagerfeuer und pädagogische Outdoor-Aktivitäten. Wir führen auch Klassen zur Alpakatherapie durch. Eine Vorreservierung der Termine ist notwendig Telefon: 504 452 747

Złoty Stok – Sehenswürdigkeiten, die Sie sehen müssen

Złoty Stok ist eine historische Bergbaustadt, deren architektonisches Layout seit dem 16. Jahrhundert unverändert geblieben ist. Es ist eines der interessantesten touristischen Ziele im Glatzer Land – besonders empfohlen für diejenigen, die Menschenmassen meiden und die Region in Ruhe erkunden möchten. Złoty Stok birgt viele einzigartige Attraktionen.

10. städtische Touristenroute

Złoty Stok

Hier wurde eine städtische Touristenroute für Touristen vorbereitet, auf der sie unter anderem die ehemalige Fürstenmünze, ein von Marianna Orańska gegründetes Wachhaus, eine monumentale evangelische Kirche und ein Pfarrhaus entdecken, das von Ferdinand Martius – dem Erbauer des Palastes in Kamieniec – entworfen wurde.

Historische Häuser und gewundene Straßen verbergen viele Geheimnisse. All dies können Sie während einer Fahrt mit einem ökologischen Melex entdecken, der nach dem Modell eines Ford Buick aus dem frühen 20. Jahrhundert erstellt wurde!

11. Aussichtsturm in Złoty Stok

Der Aussichtsturm ist tatsächlich die neueste Attraktion der Stadt. Er wurde aus dem Turm einer ehemaligen Kirche errichtet. Er bietet eine wunderschöne Aussicht auf die Umgebung – Panoramen von Bergen und Städten. Wenn Sie Złoty Stok besuchen, ist dies eine Attraktion, die Sie unbedingt auf Ihre Liste setzen sollten.

Die Gemeinde Stronie Śląskie - Touristenattraktionen

GMINA STRONIE ŚLĄSKIE - Ziemia Kłodzka

Die Gemeinde Stronie Śląskie ist eine solche Ecke Polens, wo Sie zu jeder Jahreszeit eine Reise planen können, denn Sie werden immer etwas für sich finden. Die bergige Landschaft und die natürlichen Werte des Gebiets sind unter dem Landschaftspark Śnieżnik geschützt. Im Frühling und Herbst gibt es hervorragende Bedingungen zum Wandern und Radfahren (mehrere hundert Kilometer markierte Wanderwege, Singletracks, Fahrradrouten). Ein dichtes Netz von Flüssen und Bächen, Forellenfischgründe und eine Lagune in Stara Morava sind zusätzliche Attraktionen für warme Tage.

Im Winter warten zahlreiche Langlaufloipen und gut präparierte Skipisten auf Sie. Wenn Sie ein Skifan sind, sind Sie hier genau richtig! Lesen Sie auch: Stronie Śląskie - was ist sehenswert? oder Wintertouristenattraktionen in Stronie Śląskie.

12. Aussichtsturm auf dem Śnieżnik

Wieża Stronie

Der Aussichtsturm auf dem Śnieżnik wurde kürzlich eröffnet - am 26. September 2022. Er misst 34 Meter in der Höhe und wurde auf einer Stahlkonstruktion errichtet. Von seiner Terrasse aus gibt es eine wunderschöne Panoramaaussicht auf die umliegenden Berge und Städte. Also, nach der Eroberung des Śnieżniks, scheint der Aufstieg auf den Aussichtsturm ein Muss zu sein!

13. SCOOTER-FAHRTEN

adrenalina park

SCOOTER-FAHRTEN vom Płoszczyna-Pass in Nowa Morava sind eine Attraktion für Erwachsene und Kinder, die es ermöglicht, aktiv Zeit zu verbringen und die Möglichkeit bietet, den original tschechischen Roller der Firma Kostka zu fahren. Zwei Strecken zur Auswahl: 7 und 15 km. Nach Nowa Morava bei Stronie Śląskie. Geöffnet: Juli - August täglich geöffnet Mai, Juni, September, Oktober von Freitag bis Sonntag Vorreservierung erforderlich

Bolesławów 41a, in der Nähe von Stronie Śląskie Tel. 534 887 000 www.adrenalinapark.com.pl

14. Die Bärenhöhle in Kletno

Jaskinia Niedźwiedzia w Kletnie

Suchen Sie nach touristischen Attraktionen in der Gemeinde Stronie Śląskie? Auch hier mangelt es nicht an erstaunlichen touristischen Attraktionen! Eine davon ist die Bärenhöhle in Kletno, die längste Höhle in den Sudeten. Sie gilt aufgrund ihres sehr reichen und gut erhaltenen Tropfsteins als die schönste Höhle unseres Landes. Die Höhle erstreckt sich horizontal über drei Ebenen. Die bekannte Länge der Hallen und Korridore beträgt mehr als 3 km, während die Tiefe etwa 60 m beträgt.

15. Lagune in Stara Morava

Zalew w Starej Morawie

Ideale Orte für die Sommererholung - auf dem Gebiet der Lagune gibt es einen Badebereich mit Sandstrand, Campingplätze und Campingflächen. Für Liebhaber des Wasserspaßes gibt es auch einen WakePark und einen Verleih für Wasserausrüstung. Tennisplätze, ein Spielplatz und eine Kletterwand stehen ebenfalls allen Gästen zur Verfügung.

16. Czarna Góra Resort

czarna gora resort

Czarna Góra Resort ist ein ganzjähriges Bergresort im malerischen Śnieżnik-Massiv. Der Ort fördert Entspannung und Aktivität 365 Tage im Jahr. Im Winter zieht es Skifahrer und Snowboarder an, während es im Sommer ein wahres Paradies für Liebhaber von Trekking, Bergtouren und Radfahren wird.

Lądek-Zdrój - was ist sehenswert?

Lądek-Zdrój ist ein bezaubernder Kurort im Glatzer Land. Er ist vor allem bei Patienten bekannt, aber in seiner Umgebung gibt es auch einige interessante touristische Attraktionen.

17. Thermalschwimmbad in Lądek-Zdrój

Basen termalny Lądek Zdrój

Das Prunkstück des Kurorts ist der „Zdrój Wojciech“ - eine architektonische Perle der polnischen und europäischen Kurbäder mit einem Thermalschwimmbad. Das marmorne Rundbecken unter der Kuppel des neobarocken Gebäudes ist mit blauem sulfid-fluoridhaltigem Mineralwasser aus der natürlichen Thermalquelle „Zdzisław“ gefüllt, das Temperaturen von bis zu 45°C erreicht. Das Bad entspannt und verbessert den Zustand der Haut, lindert chronische Schmerzen in Gelenken und Wirbelsäule.

Reservierung von Plätzen: Tel. 74 811 54 74

E-Mail: informacja@uzdrowisko-ladek.pl

Adresse: Marienplatz 13, 57-540 Lądek-Zdrój

www.uzdrowisko-ladek.pl

18. Alchemistische Schmiede

Kuźnia Alchemiczna w Lądku-Zdroju

Die Alchemistische Schmiede ist ein Ort, an dem Wissenschaft und Magie aufeinandertreffen. Hier finden Sie: eine Galerie und einen Laden mit Mineralien, Schmuck und regionalen Steinprodukten, eine Ausstellung von UV-Mineralien und Ziersteineiern, ein Freilichtmuseum für regionale Gesteine. Für Aktive: Mineralprospektion am Steinbrecher, Goldwaschen, geologische Workshops, Vorführungen zur Steinschneidung und -verarbeitung, Geländespiel auf dem geologischen Pfad zum Siniak-Berg.

Kąty Bystrzyckie 14, in der Nähe von Lądek-Zdrój

Tel. 74 814 85 62,

www.geogut.pl www.kuzniaalchemiczna.pl

19. Alpaka Konradów Mini Zoo

Alpaka konradów

Wir laden Sie ein, das Mini Zoo in Konradów in der Nähe von Lądek-Zdrój zu besuchen. Sie haben die einzigartige Gelegenheit, mit Tieren - Ziegen, Eseln, Hühnern, Kaninchen - in Kontakt zu treten und einen unvergesslichen Spaziergang mit Alpakas zu machen. Wir ermutigen Sie auch, unsere Agrotourismus-Unterkünfte zu nutzen. April bis September: Mo-So von 10:00 bis 18:00 Uhr Oktober bis März: Sa-So von 10:00 bis 15:00 Uhr

Konradów 12, Lądek-Zdrój Tel. 794 794 770 www.agroturystykaalpakakonradow.pl

Bystrzyca Kłodzka - Entdecken Sie sehenswerte Attraktionen

Bystrzyca Kłodzka

Einer der schönsten Orte im Glatzer Land. Neben der reichen Geschichte und den einzigartigen Gebäuden der Stadt, sind klimatische Touristenziele wie Międzygórze und Długopole-Zdrój, die Gemeinde zu einem freundlichen Ort für Radfahrer und Fahrradtourismus geworden. Es gibt etwa 44 km Singletrack-Routen im Śnieżnik-Massiv und in den Bystrzyckie-Bergen, Rad- und Wanderwege auf dem revitalisierten Parkberg in Bystrzyca Kłodzka. Das vielfältige Gelände der Gemeinde Bystrzyca Kłodzka bietet eine breite Palette an Möglichkeiten für den Touristen vom Wandern, Radfahren, Nordic Walking, Langlauf und Abfahrtski bis zum Bergsteigen. Lesen Sie auch: Bystrzyca Kłodzka - was ist sehenswert?

20. Filumenistisches Museum in Bystrzyca Kłodzka

muzeum filumenistyczne

Das Museum begann seine Tätigkeit vor mehr als 50 Jahren. In seinen Sammlungen befindet sich eine interessante Kollektion von Gegenständen, die dazu dienen, Feuer zu entzünden, einschließlich Feuerzeuge (elektrisch, Gas, Benzin), Metallfeuersteine, Streichhölzer aus aller Welt und viele andere interessante Souvenirs.

21. WALISZOW FARM - Family Fun Farm Foundation

family fun farm

Entdecken Sie die Magie der Natur in unserem ländlichen Zoo! Tauchen Sie ein in die Welt der Tiere, wo Bildung mit der Freude an der Begegnung mit Tieren verwoben ist. Faszinierende Geschichten, Kämmen, Streicheln und Füttern der Tiere sowie ein Lagerfeuer erwarten Sie. Darüber hinaus können Sie bei uns einen Geburtstag, eine Klassenfahrt oder ein Familienpicknick organisieren. Die Besuchszeiten sind unbegrenzt. Fragen Sie nach Programmen für Gruppen, rufen Sie an und buchen Sie jetzt!

Stary Waliszów 51 57-500 Bystrzyca Kłodzka

Tel. 696-635-445 

22. Schloss Gorzanów

palac gorzanow

Das Schloss Gorzanów ist einzigartig in Mitteleuropa. Es wurde im 16. Jahrhundert im Renaissancestil erbaut und im 17. Jahrhundert im Barockstil erweitert. Die Innenräume bieten mehrere tausend Quadratmeter restaurierter Polychrome und Fresken. Barocke Juwelen sind die geschnitzte Sala Terrena, die Kapelle und das Nymphaeum. Das Schloss verfügt auch über ein Theater aus dem 18. Jahrhundert. Eingebettet in einen romantischen Park, kann der gesamte Ort mit einem Führer besichtigt werden, der die bemerkenswerte Geschichte der Schlossbewohner erzählt.

Podzamcze 8, 57-521 Gorzanów

Tel. 517 091 278

www.palacgorzanow.pl

Radków - Touristenattraktionen des Glatzer Landes

Radków na Ziemi Kłodzkiej

Radków ist ein weiteres interessantes Touristenziel auf der Karte des Glatzer Landes. Die Stadt liegt nur 25 km von der Hauptstadt der Region, Kłodzko, entfernt. Die gesamte Gemeinde Radków ist jedoch hier erwähnenswert, die vor allem für natürliche Attraktionen wie den Szczeliniec Wielki und die Błędne Skały bekannt ist. Wir sind jedoch sicher, dass Sie während Ihrer Reisen im Glatzer Land viele erstaunliche Orte finden werden, die einen Besuch wert sind. Wenn Sie mehr über die Gemeinde Radków und ihre Attraktionen erfahren möchten, besuchen Sie unseren Artikel über Radków.

23. Aussichtsturm Suszyna

Wieża Widokowa Suszynka

Im Dorf Suszynka gibt es einen Aussichtsturm, von dem aus Sie die Tafelberge, das Śnieżnik-Massiv, die Broumover Mauern, den St.-Annen-Berg, die Bardzkie Berge, die Orlickie Berge, die Eulengebirge und die Goldenen Berge bewundern können. Der Turm von Suszynka steht in einer Höhe von 469 Metern über dem Meeresspiegel und erreicht eine Höhe von 27 Metern. Um zur speziell vorbereiteten Aussichtsplattform zu gelangen, die sich auf 22 Meter des Turms befindet, müssen Sie 140 Stufen steigen.

24. Lagune Radków

Zalew Radkowski

Direkt nach dem Szczeliniec Wielki oder den Błędne Skały ist dies die bekannteste Touristenattraktion der Gemeinde Radków. Im Sommer ist es ein Ort, der nicht nur von Einheimischen, sondern auch von Touristen aus ganz Polen belagert wird. Die Lagune von Radków ist ein großartiger Ort, um sich von der heißen Sonne abzukühlen, zu entspannen und einen Moment der Entspannung zu erleben. Auf dem Gebiet der Lagune finden Sie das Erholungszentrum mit Unterkünften und Verleih von Wasserausrüstung.

25. Aussichtsterrasse auf dem Berg Guzowata

Taras widokowy na górze Guzowata

Die Aussichtsplattform auf dem Berg Guzowata ist ein interessanter Aussichtspunkt, den wir jedem Touristen empfehlen! Sie befindet sich in der Nähe der Lagune Radków in einer Höhe von 450 Metern über dem Meeresspiegel. Die Terrasse ist zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit dem Auto erreichbar – somit ist dieser Ort für jeden Touristen zugänglich. Neben der modernen Infrastruktur sind es vor allem die beeindruckenden Aussichten, die sich auf die Tafelberge, die Lagune Radków und die Broumov-Wände erstrecken.

26. Freilichtmuseum Wambierzyce

skansen wambierzyce

Das Freilichtmuseum Wambierzyce – eine Rückkehr zu den Wurzeln. Wenn Sie ein Geschichtsbegeisterter sind oder ein Tourist, der einen ungewöhnlichen Ort sucht, um Zeit mit der ganzen Familie zu verbringen, besuchen Sie uns. Wir haben ein Haushaltsmuseum mit unzähligen Relikten aus der Vergangenheit. Eine zusätzliche Attraktion für Kinder ist ein Mini-Zoo, in dem Sie unter anderem frei laufende Nutrias sehen können, einen Spielplatz für Kinder und einen Souvenirladen vor Ort. Wambierzyce, ul. Wiejska 52 E-Mail: skansen.wambierzyce@gmail.com Tel. 889 818 112

27. Dinosaurierpark in Karłów

park dinozaurów karłów

Der höchstgelegene Dinosaurierpark in Polen, am Fuße des Szczeliniec Wielki in den Tafelbergen. Ein einzigartiger Ort für Groß und Klein, wo Sie riesige Dinosauriermodelle entdecken und unvergessliche Momente auf dem Spielplatz verbringen können. Berglandschaft und Spaß garantiert! Vor Ort gibt es eine Dino-Bar mit Snacks sowie einen Souvenirladen. Geöffnet von April bis November: Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr 57-353 Karłów Tel. 691 320 118

28. Szczeliniec Wielki

szczeliniec wielki

Szczeliniec Wielki ist der beliebteste Gipfel in der Region Kłodzko, den jedes Jahr Tausende von Touristen besuchen – und das nicht ohne Grund. Der Aufstieg zur Spitze erfolgt über Treppen und dauert nicht lange, zudem ist er für Menschen aller Altersgruppen zugänglich. Auf dem Gipfel befindet sich eine Schutzhütte, wo jeder Tourist etwas Gutes essen oder Kaffee trinken kann. Der Spaß beginnt jedoch später... wenn wir die majestätischen Felslabyrinthe und die schönen Aussichten entdecken.

Nowa Ruda - Entdecken Sie die touristischen Attraktionen des Glatzer Landes

Wieża na Gorze sw Anny Nowa Ruda

Die Gemeinde Nowa Ruda befindet sich im nordwestlichen Teil des Landkreises Kłodzko, im Tal der Flüsse Włodzica und Włodzicka, zwischen dem Eulengebirge und den Włodzicka-Hügeln. Das terrassenförmige Layout der Stadt, das abwechslungsreiche Gelände, interessant sich kreuzende Straßen, zahlreiche Brücken und Viadukte machen sie zu einer attraktiven Landschafts- und Touristendestination. Die höchste Erhebung ist der Berg Allerheiligen auf 648 Metern über dem Meeresspiegel, und die Stadt wird seit Jahren als "Land des roten Sandsteins, gelegen auf sieben Terrassen" bezeichnet. Was wird Touristen in Nowa Ruda am meisten begeistern? Vor allem die Form, die Vielfalt der umgebenden Landschaft und die Möglichkeit, viele Formen des Tourismus zu erleben. Sind Sie gespannt auf eine weitere touristische Attraktion des Glatzer Landes? Dann lesen Sie weiter!

29. Ehemaliges Bergwerk Nowa Ruda

Dawna Kopalnia Nowa RudaWir kommen in Nowa Ruda an, eine Bergstadt, die bei jeder Wende überrascht! Möchten Sie ihre Geschichte, ihre Magie und ihre Non-Obviousness entdecken? Lernen Sie eine der größten touristischen Attraktionen von Nowa Ruda kennen - das ehemalige Bergwerk Nowa Ruda. Die Mission dieses Ortes ist einfach – sie zeigt die Härte der Bergwerksarbeit einer Vielzahl von Touristen. Eine magische Reise durch ein Labyrinth von dunklen unterirdischen Korridoren zwischen Stollen und Bergbaumaschinen macht es zu einem großartigen Ort, um Freizeit mit der Familie und einer Gruppe von Freunden zu verbringen. Das ehemalige Bergwerk Nowa Ruda ist einer der meistbesuchten Orte auf der Karte der touristischen Attraktionen des Glatzer Landes.

Ul. Obozowa 4, 57-401 Nowa Ruda

Tel./Fax +48 74 872 79 11

www.kopalnia-muzeum.pl

Die Gemeinde Stoszowice - oder Srebrna Góra und ihre Attraktionen

Die Gemeinde Stoszowice ist vor allem für Srebrna Góra bekannt. Es beherbergt die berühmteste architektonische Struktur nicht nur im Glatzer Land, sondern auch in Niederschlesien. Seit Jahren ist das Gebäude der Stolz der Einheimischen und zieht jährlich eine Vielzahl von Touristen an. Die Gemeinde Stoszowice ist jedoch auch für ihre lokalen Produkte bekannt. Im Dorf Lutomierz können Touristen den Lutomier-Käse aus dem Eulengebirge probieren, wo sie neben dem Genuss großartiger Käse auch an Käseherstellungswerkstätten teilnehmen, den Bauernhof besuchen und im lokalen Laden einkaufen können.

30. Festung Silberberg

Twierdza Srebrna Góra

Wir setzen unsere Reise fort, indem wir die touristischen Attraktionen des Glatzer Landes und seiner Umgebung entdecken. Wir erreichen Srebrna Góra, wo sich eine einzigartige Attraktion befindet - die Festung Srebrna Góra. Es handelt sich um ein einzigartiges Objekt im Maßstab des kulturellen Erbes Europas und eine der wichtigsten Attraktionen Niederschlesiens. Die Festung Srebrna Góra ist tatsächlich kein einzelnes Bauwerk, sondern ein ganzer Komplex von Forts, die über der Stadt aufragen.

In der Tat besteht die Festung aus sechs Forts und mehreren Bastionen. Ihr Kern besteht aus einer Gruppe von Bastionen mit dem Donjon im Zentrum. Während ihres Aufenthalts haben Besucher die Möglichkeit, einen Soldatenführer zu treffen, der die Geschichte und Kuriositäten der Festung auf interessante Weise präsentiert.

Tel. 74 818 00 99

E-Mail: info@forty.pl www.forty.pl

31. Lutomier-Käse aus dem Eulengebirge

Sery Lutomierskie z Gór Sowich

Diese Reise wird interessant, duftend und vor allem schmackhaft sein. Der Ort, den wir Ihnen vorstellen möchten, ist außergewöhnlich. In Lutomierz, einem winzigen Dorf in der Nähe von Srebrna Góra und Ząbkowice Śląskie, gibt es einen Bildungsbauernhof. Frau Malwina hat zusammen mit ihrer Mutter Stanisława Paternak einen Ort geschaffen, der Käseliebhaber und regionale Produkte aus Niederschlesien anzieht.

Neben einem Laden mit regionalen Produkten gibt es auch Käseherstellungswerkstätten für Kinder, Jugendliche und ganze Familien. Im Rahmen der Aktivitäten können Touristen den Bauernhof besichtigen und sogar beim Bauern frühstücken. Interessanterweise findet hier jeden dritten Sonntag im Monat ein Gesundes Lebensmittelfest Direkt vom Bauern statt, an dem Bewohner vieler umliegender Städte, einschließlich Breslau, Świdnica und Wałbrzych, teilnehmen. Lutomierz 29, 57-213 Stoszowice Telefon: 661 783 435 www.serylutomierskie.pl

Duszniki-Zdrój – Entdecken Sie touristische Attraktionen, die einen Besuch wert sind

Wir kommen in Duszniki-Zdrój an – eine charmante Stadt im Glatzer Land. Natürlich finden Sie auch hier touristische Attraktionen, die Sie besuchen müssen. Eine solche Attraktion ist die Papiermühle, die ein bedeutendes Highlight in der Region des Glatzer Landes ist. Vor allem empfehlen wir Ihnen, einen Spaziergang durch die Stadt zu machen, um sie vollständig kennenzulernen und ihre erstaunliche Atmosphäre zu entdecken. Vergessen Sie während Ihres Spaziergangs nicht, den Marktplatz zu besuchen, auf dem das Rathaus und schöne Bürgerhäuser stehen.

32. Das Museum für Papierherstellung in Duszniki-Zdrój

Muzeum Papiernictwa w Dusznikach-Zdrój

Die Traditionen der Papierherstellung in Duszniki reichen bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts zurück. Die erste Papiermühle wurde 1601 durch eine Flut zerstört, aber die Mühle wurde wieder aufgebaut und die Papierproduktion 1605 wieder aufgenommen. Die Blätter aus Duszniki wurden in ganz Schlesien berühmt – sie wurden in Büros, Kanzleien und Druckereien in Breslau und anderen Städten und Gemeinden der Region verwendet. Im 18. Jahrhundert, nachdem Schlesien von Preußen übernommen wurde, gelangte das Duszniker Papier an den Hof in Berlin, und der Mühlenbesitzer erwarb den Titel des Hofpapiermachers des Königs von Preußen. Einkünfte aus dem Papierverkauf wurden in die Papiermühle investiert, die zu einer der interessantesten industriellen Stätten in Europa wurde.

Die wunderschön restaurierte Duszniker Papiermühle ist heute eines der wertvollsten architektonischen Juwelen der Region. Das betriebene Museum für Papierherstellung präsentiert stolze industrielle Traditionen, bietet aber auch ein einzigartiges Abenteuer. Besucher können antike Papierherstellungsausrüstungen, Maschinenmodelle, Beispiele für Banknoten aus verschiedenen Epochen und Sammlungen von Blättern mit Wasserzeichen betrachten. Besucher können auch ihr eigenes Blatt Papier herstellen, das als Souvenir ihres Besuchs in Duszniki-Zdrój dient.

Öffnungszeiten: Mai-August:

Mo-Sa 9:00-18:00, So 9:00-16:00

Sept.-Okt.: Mo-Sa 9:00-17:00, So 9:00-16:00

Nov.-Apr.: Di-So 9:00-15:00 (während der Feiertage wie im Mai-Aug.)

Ul. Kłodzka 42, 57-340 Duszniki-Zdrój Telefon: 74 862 74 00 www.muzeumpapiernictwa.pl

33. Zieleniec Sport Arena

zieleniec sport arena

Die Zieleniec Sport Arena liegt zwischen zwei Gebirgszügen: den Bystrzyckie Bergen und den Orlickie Bergen. Das Zentrum ist eines der größten Skieinrichtungen in Polen. 31 Lifte und Seilbahnen ermöglichen den Zugang zu 23 Kilometern abwechslungsreicher und breiter Pisten. Die Skinfrastruktur wird ergänzt durch Schulen und Ausrüstungsverleihdienste sowie eine reichhaltige Basis an Unterkünften und gastronomischen Angeboten.

ul. Zieleniec, 57-340 Duszniki Zdrój www.facebook.com/ZieleniecSportArena Weitere Informationen finden Sie unter: www.zieleniec.pl

Kudowa-Zdrój - warum lohnt es sich zu besuchen?

Kudowa-Zdrój miasto na Ziemi Kłodzkiej

Kudowa-Zdrój ist eine der bekanntesten Kur- und Touristenstädte, gelegen im westlichen Teil des Glatzer Landes. Aufgrund des Kurcharakters dieser Stadt und zahlreicher touristischer Attraktionen dauert die Saison hier das ganze Jahr über. Neben Spaziergängen in der grünen Umgebung und dem milden Mikroklima empfehlen wir noch einige weitere Attraktionen, die Sie besuchen müssen.

34. Spielzeugmuseum in Kudowa-Zdrój

Muzeum Zabawek Kudowa-Zdrój

Ein magischer Ort für Kinder und deren Eltern. Auch Erwachsene, die sich noch jung im Herzen fühlen, werden hier etwas für sich finden. Eine umfangreiche Sammlung von Spielzeugen aus der Vergangenheit wird die jüngere Generation aufklären und der älteren in Erinnerung rufen, wie Kinder vor dem Zeitalter der Computer spielten.

Das Museum wurde 2002 gegründet. Auf einer Fläche von fast 400m² beherbergt es die größte Spielzeugsammlung in Polen. Die Sammlung umfasst mehrere tausend einzigartige Exemplare. Zu den Sammlungen des Museums gehören Haus-Theater, handgefertigte Weihnachtskrippen, Puppen, Blechspielzeug, Jungen-Militärspielzeug, Holzblöcke, Plüschtiere, selbstspielende Musikinstrumente und vieles mehr. In dieser Miniaturwelt finden sich nahezu alle Formen des europäischen Spielzeugbaus von der Antike bis zu den 1980er Jahren.

Es lohnt sich, die Geschichte des Spielzeugs zu lernen, da sie immer die Kultur und Traditionen ihrer Zeit widerspiegelt.

Geöffnet täglich Mai - September von 9:00 bis 18:00 Uhr, Oktober - April von 10:00 bis 17:00 Uhr

ul. Zdrojowa 46b, 57-350 Kudowa Zdrój

Telefon: 74 866 49 70, 691 408 713

www.muzeum-zabawek.pl

35. Der Pfad der Verschwindenden Berufe in Kudowa-Zdrój

Szlak Ginących Zawodów w Kudowie-Zdrój

Ein Ort, an dem die Zeit sowohl für Erwachsene als auch für Kinder stillsteht. Er bietet eine unglaubliche Reise in die Vergangenheit und die Möglichkeit, über Berufe zu lernen, die ausgestorben sind oder bald aussterben werden. Die fortschreitende Automatisierung und der technologische Fortschritt bedeuten, dass viele ehemals beliebte Berufe keinen Platz mehr in der modernen Welt haben. Ein Freilichtmuseum wie der Pfad der Verschwindenden Berufe hilft jedoch sicherzustellen, dass sie nicht völlig in Vergessenheit geraten. In der Töpferwerkstatt können Besucher mit eigenen Augen sehen, wie Tongefäße hergestellt werden. Interessierte können auch selbst versuchen, eines zu machen.

Im Brot-Haus können Besucher traditionelle Methoden der Mehlproduktion kennenlernen und einen echten Brotbackofen in Aktion sehen. Im Häuschen für Handwerkskunst und alte Haushaltsgeräte haben die Besucher die Möglichkeit, Alltagsgegenstände aus der Vergangenheit zu betrachten. Die Schmiede ist immer eine beliebte Attraktion, wo man sehen kann, wie aus Eisenstücken Gegenstände wie Hufeisen hergestellt wurden. Touristen haben auch die Möglichkeit, eine Koźlak-Windmühle aus dem Jahr 1902 zu betreten und einen kleinen Zoo zu besuchen, der sowohl weniger als auch exotischere Tierarten beherbergt.

Täglich geöffnet ul. Chrobrego 43a, 57-350 Kudowa Zdrój

Telefon: 667 959 799 200

Meter von der Kapelle der Schädel entfernt www.szlakginacychzawodow.com.pl

36. Die Bewegliche Krippe in Czermna

Ruchoma Szopka w Czermnej

Die Bewegliche Krippe ist ein Werk von Frantisek Stepan, der bereits im Alter von 15 Jahren mit der Anfertigung seines Meisterwerks begann. Nach zwanzig Jahren fleißiger Arbeit vollendete er über 250 Figuren, die manuell bedient werden, um die Krippenszene zu bilden. Die Figuren stellen Szenen aus dem Leben der Hirten, Stadtbewohner und der Geburt Jesu Christi dar.

37. Die Kapelle der Schädel in Czermna - Eine einzigartige Attraktion des Glatzer Landes

kaplica czaszek czermna

Einer der ungewöhnlichsten und zugleich faszinierendsten Orte, die man im Glatzer Land besuchen kann, ist die Kapelle der Schädel in Czermna. Diese Stätte beherbergt eine dunkle, aber unglaublich interessante Geschichte, die uns den Menschen aus der Vergangenheit näher bringt. Die Kapelle der Schädel in Czermna, gelegen im Bezirk Kudowa Zdrój, wurde zwischen 1776 und 1784 vom in Tschechien geborenen Priester Wacław Tomaszek erbaut. In ihrem Inneren beherbergt sie über 3.000 sorgfältig angeordnete Schädel und Knochen von Opfern von Kriegen und Epidemien, wie dem Dreißigjährigen Krieg.

Diese einzigartige Stätte dient als lebendiges Denkmal für die Verstorbenen und symbolisiert die Vergänglichkeit und Zerbrechlichkeit des menschlichen Lebens. Im Inneren der Kapelle können zahlreiche Exponate bewundert werden, darunter ein Schädel mit einer Kugelspur aus dem Siebenjährigen Krieg und Knochen von Menschen mit ungewöhnlichen Proportionen. Diese einzigartige Kirche der Schädel nahe der tschechischen Grenze zieht sowohl Touristen als auch Historiker aus aller Welt an.

38. Sudetische Hütten

Sudeckie Chaty Kudowa-Zdrój

Wenn Sie den perfekten Ort zur Entspannung in der Natur suchen, sind die Sudetischen Hütten im malerischen Kurort Kudowa-Zdrój eine ausgezeichnete Wahl. Gelegen neben dem Kurpark bieten sie nicht nur Ruhe und Entspannung, sondern auch unzählige Möglichkeiten, die Reize der Region zu erkunden. Kudowa-Zdrój, bekannt für seine malerische Landschaft und heilende Gewässer, zieht seit Langem Touristen an, die sowohl Entspan

 ulotka ziemia klodzka 2024

Powiązane artykuły